Bitte warten...

Ihre Datei wird hochgeladen.



Je nach Dateigröße kann dieser Vorgang ein wenig dauern.

Fragen und Antworten - FAQs

 

Wie kann ich mich bewerben?
Um eine Arbeit einzureichen, musst Du zuvor einmalig Deine "Kontaktdaten registrieren". Nach dem Absenden der Kontaktdatenregistrierung erhältst Du eine E-Mail mit der Bitte, diese Registrierung zu bestätigen. Nun hast Du Zugang zu Deinem persönlichen "Teilnehmerbereich" und kannst Deine Arbeit oder auch mehrere Arbeiten einreichen.
Die Bewerbung der Arbeit erfolgt in "fünf Onlineschritten".

In welchem Zeitraum kann ich einreichen?
Die aktuellen Ausschreibungstermine findest Du hier.

Was kann ich tun, wenn meine Registrierung nicht richtig funktioniert hat?
Wenn Du eine (neue) Registrierung vorgenommen hast, dann hast Du eine E-Mail bekommen,
hast Du dann darin auf den Bestätigungslink geklickt? Dann solltes Du nämlich direkt auf die Login-Seite kommen.
Bist Du bereits registiert gewesen und hast das Passwort vergessen, dann klicke auf Passwort vergessen,
gib Deine E-Mailadresse ein, klicke auf Passwort zurücksetzen und Du bekommst eine E-Mail.
Folge dem Link "Password recovery link" und Du kannst ein neues Passwort eingeben.

Welche Teilnahme-Gebühren fallen an?
Für die erste Einreichung fallen 480 Euro* an. Für jede weitere 240 Euro*. 

Wann und wie bekomme ich die Rechnung über die Einreichungsgebühren?
Du erhältst eine E-Mail, die Deine Einreichung bestätigt und in der Anlage findest Du ein Übersichts-PDF mit Deinen Einreichungsdaten. Ebenfalls findest Du anliegend die Rechnung. Wenn dieses Rechnungs-PDF zusätzlich an eine gesonderte E-Mailadresse (Finance/Buchhaltung) gehen soll, gib das bitte im Template "Kontaktdaten" an. Achtung: Deine Buchhaltung verlangt in der Rechnungsempfänger-Adresse die korrekte Unternehmensbezeichnung. Vergiß bitte nicht "GmbH" oder "AG".

Fallen neben den Teilnahme-Gebühren noch weitere Kosten an?
Deine nominierten Arbeiten werden in einer repräsentativen Buchveröffentlichung vorgestellt.
Der Druckkostenanteil des Einreichers beträgt 1.300 Euro* für zwei Doppelseiten (1 Textseite und 3 Bildseiten) bei Selbstaufbau des zu gestaltenden Bildteils. Die Nominierten werden auf mindestens 4 Seiten 4c veröffentlicht. Für jede weitere nominierte Arbeit reduziert sich der Druckkostenzuschuss auf Euro 800*.
Nachwuchsarbeiten werden auf einer Doppelseite dargestellt (1 Textseite und 1 Bildseite).  

Muss die Arbeit einer Kategorie zugeordnet werden?
Ja, in drei Hauptkategorien Launch, Relaunch oder Elements können die Arbeiten eingereicht werden.

Gibt es eine Ermäßigung für Studierende?
Für Einreichungen von Diplomanden, Studentinnen, Studenten und Young Professionals im 1. Jahr, die sich an beim JUNIOR CORPORATE DESIGN PREIS bewerben, entfällt die Gebühr (sonst 480 Euro*), wenn die betreuenden Lehrenden einen Einreichungs-Rabatt-Code bei AwardsUnlimited vor dem Absenden der Einreichung anfordern. Auch die Druckkostenzuschüsse (400 Euro*) für Nachwuchsarbeiten, die doppelseitig im Jahrbuch publiziert werden, entfallen, wenn die betreuenden Professorinnen und Professoren den aktuellen Jahrbuch-Rabatt-Code für nominierte Arbeiten beantragen.

Wir sind Studenten und wollen eine Gruppenarbeit einreichen. Geht das?
Ja. Wähle einen Kommilitonen eine Komilitonin aus und gebe die Teammitglieder unter "Credits" an. Auch den Betreuer der Arbeit gib bitte an.

Wie erfahre ich von dem Jurierungsergebnis?
Kurz nach der Jurysitzung wird die Liste der Nominierten auf die Webseite gestellt. Darüberhinaus erhalten alle Nominees eine E-Mail mit den Vorgaben für die Publikation im Jahrbuch.

Kann ich zusätzliche Urkunden (Zertifikate) bekommen?
Du erhältst für Dich als Gestalter/Gestalterin eine Urkunde und eine für Deinen Auftraggeber, deine Auftraggeberin.
Zusätzliche kannst Du weitere Urkunden bestellen. Die Preise (auch für gerahmte Urkunden) findest Du auf der Award-Webseite. 

Kann mein Auftraggeber das Award-Siegel (Logo/Label) ebenfalls nutzen.
Ja, da das Projekt ausgezeichnet wurde, gilt die Nutzung des Labels für alle Beteiligten.

Kann ich von einer Veröffentlichung des oder der Projekte im Jahrbuch absehen?
Nein. Die Veröffentlichung im Jahrbuch ist Bestandteil des Wettbewerbes.
Mit den "Teilnahmebedingungen" akzeptierst Du den zusätzlich für nominierte Projekte anfallenden "Druckkostenzuschuss".

Welche Vorgaben gibt es für die Publikation meines ausgezeichneten (nominierten) Projektes im Jahrbuch?
Deine Arbeit wird in der Regel auf mindestens zwei Doppelseiten im Jahrbuch präsentiert.
Auf der Award-Webseite "Jahrbuch" findest Du die genauen Angaben. Eine E-Mail geht zusätzlich mit diesen Vorgaben an Dich.

Werden zusätzlich zur Beurteilung eingesandte Arbeiten wieder zurückgesandt?
Nein. Grundsätzlich verbleiben diese beim Veranstalter.
Wird die Rücksendung ausdrücklich gewünscht, so fallen Handling Kosten an.
Der Rücksendungswunsch ist bei der Einsendung gesondert zu vermerken.

Gibt es eine Vorgabe für die Länge des Textes bei der Online-Projektbeschreibung?
Nein. Unsere Empfehlung: so kurz wie möglich und so ausführlich wie nötig. NEU: Die Texte in den Templates und auch den PDFs können sowohl in Deutsch als auch in Englisch oder auch zweisprachig erfolgen.

Kann ich eine bestehende Landing Page nutzen?
Ja gerne. Gib bitte die entsprechende URL und die Login Daten ein und halte die URL aktuell bis nach der Bekanntgabe des Jury-Ergebnisses.

Welches Format muss das Vorschaubild haben?
jpg, jpeg, png. Eine Auflösung von 72 dpi und ein Format von 800px/600px sind ausreichend. Das Vorschaubild (z. B. der Titel des Projektes)  erleichtert der Jury die Projektidentifizierung und die vier weiteren dienen bei der Veröffentlichung der nominierten Projekte auf der Award-Webseite als Projektvorstellungsbilder.
Als Bildgröße nimm 600 x 400mm an.

Wir schaffen den Meldeschluss nicht.
Wenn Du das Projekt abgeschickt und damit eingereicht hast, es aber noch Freigaben fehlen, melde Dich bei uns.
Vielleicht gelingt es ja Deine Arbeit in den Jurierungsprozess einzufädeln. Bitte rufe Odo umgehend an. +49.172.6184790. 

Können wir noch Änderungen vornehmen, obwohl wir das Projekt bereits angemeldet haben?
Ja. Bis zum Meldeschluss kannst Du Deine Beschreibungen und Uploads noch editieren bzw. überarbeiten, auch mehrfach.

Eine Frage, die wir Dir hier nicht beantwortet haben? Schreibe uns: cdp @awardsunlimited.eu
oder rufe Odo an +49.172.6184.790

* zzgl. Mehrwertsteuer auf alle Nettopreise

 

News

WARUM SOLLTE ICH MICH üBERHAUPT BEIM 33. CDP BEWERBEN?

Anerkennung und Sichtbarkeit:
Wenn Du, Dein Unternehmen oder Deine Organisation einen Corporate Design Preis gewinnt, erhältst du Anerkennung von…

DER 33. CORPORATE DESIGN PREIS STARTET AM 15.JANUAR 2025.

SAVE THE DATE: DEADLINE IST DER 7. APRIL 2025! Der Internationale CORPORATE DESIGN PREIS prämiert seit über drei Jahrzehnten herausragende…

DAS KREATIV RANKING DER PAGE: 6 PUNKTE FÜR DEN CDP-PREISTRÄGER

Im PAGE Ranking der Top Designagenturen ist der Corporate Design Preis einer der neun Wettbewerbe, deren Ergebnisse in die Bestenliste eingehen. 
Der…

Die CXI - Konferenz in Bielefeld - Save the date 6.6.25

Was macht den Erfolg eines Corporate- oder Brand-Identity-Projektes aus? Welches sind die Kriterien auf Auftraggeber:innen- und Agenturseite? Und wie…

DIE JURY IST GESPANNT

Die 1. Runde der Online-Jurierung ist gestartet.

Jürgen Adolph, Düsseldorf, KMS-TEAM GmbH
Till Brauckmann, Lüdenscheid,siegerbrauckmann*
Uwe…