Award 2012

CD B2B Unternehmen - Launch

Usiminas. Die Substanz.

Die Aufgabenstellung

Der brasilianische Minen- und Stahlkonzern Usiminas gehört zu den größten und modernsten Stahlproduzenten Südamerikas. Usiminas beschäftigt rund 70‘000 Menschen in Brasilien und auf der ganzen Welt. An manchen Usiminas-Standorten sind indirekt bis zu 90% der Einwohner von Usiminas abhängig. Dadurch trägt das Unternehmen eine besondere wirtschaftliche und soziale Verantwortung.

Mit dem Neuauftritt will Usiminas dieses Bewusstsein emotional erlebbar machen: gegenüber Kunden und Mitarbeitern ebenso wie im Marktumfeld.

Die Idee

Seit 4 000 Jahren bildet Stahl das Rückgrat der kulturellen Entwicklung. Ohne Stahl keine Königreiche, keine industrielle Entwicklung, keine Energie, keine Städte mit Gebäuden höher als fünf Stockwerke.

Usiminas ist die Substanz der gesellschaftlichen Entwicklung – in Brasilien und auf der ganzen Welt. Usiminas Stahl steckt in Gebäuden, Autos, Flugzeugen und Ölplattformen ebenso wie in Uhren, Küchen oder TV-Apparaten. Wir alle tragen ein Stück Usiminas in uns. Wir alle tragen ein Stück Verantwortung.

Usiminas ist die Substanz. Für diese Idee steht das ausgestanztes U, das die Farben seiner Umgebung aufnimmt. Kombiniert mit schwarzen Silhouetten, die jede erdenkliche Form annehmen können.

Der Markenlaunch wurde gleichzeitig an den wichtigsten Standorten vollzogen und bezieht Mitarbeiter, Kunden und Medien gleichermaßen mit ein.

Sehen Sie selbst, auf http://eng.usiminas.com/



Agentur:
Interbrand
www.interbrand.de

Auftraggeber:
Usiminas

Top